Mail-Archivierung

5 Irrtümer über E-Mail-Archivierung

Jeder Geschäftsbetrieb – egal ob Konzern, Klein- oder Einzelunternehmen – ist verpflichtet,
E-Mails ordnungsgemäß aufzubewahren. Denn: Alle Unternehmen mit einer Gewinnerzielungsabsicht unterliegen den Prinzipien der Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern (GoBD).

Es gilt: Backup und E-Mail-Archivierung können sich nicht gegenseitig ersetzen, aber im Zusammenspiel perfekt ergänzen. Ein Backup wird in der Regel täglich zu einem bestimmten Zeitpunkt erstellt.
Inhalte können allerdings gelöscht oder geändert werden, sodass sie nicht im Backup gespeichert
sind. Diese Form der Datensicherung ist folglich nicht manipulationssicher und reicht nicht aus, um
rechtssicher agieren zu können, wodurch zusätzlich eine E-Mail-Archivierung erforderlich wird.

Datenschutz und E-Mail-Archivierung lassen sich mithilfe regelbasierter Löschung in Einklang
bringen. Dabei wird festgelegt, dass Nachrichten mit personenbezogenem Inhalt (beispielsweise Bewerbungsunterlagen) nach den gesetzlichen Fristen automatisiert gelöscht werden.

Nach den GoBD dürfen nur Belege im Originalformat zur Aufbewahrung geschäftlicher Dokumente genutzt werden. Eine E-Mail muss also zwingend digital archiviert werden, da ein Ausdruck einer Kopie entspricht und nicht die gesetzlichen Anforderungen erfüllt. Daher müssen
auch Dateianhänge, beispielsweise PDF-Dokumente, im Original erhalten bleiben.

Unternehmen unterliegen der Pflicht, den gesamten Geschäftsprozess zu archivieren – dazu
zählen neben Rechnungen auch alle anderen geschäftsrelevanten Nachrichten, beispielsweise
Angebotsanfragen, Rücksprachen rund um Projekte, Auftragserteilungen und Lieferbelege.

Mailstore Archivierung

E-Mails clever archivieren mit MailStore Mailserver entlasten, Kosten reduzieren, Produktivität erhöhen

Mail-Store

Sehr geehrte Damen und Herren,

dass die Archivierung von geschäftlicher E-Mail für Ihr Unternehmen ein gesetzliches Muss ist, wissen Sie ja sicherlich bereits. Deshalb möchten wir Ihnen eine Software vorstellen, mit der Sie aus den rechtlichen Pflichten wirtschaftliche Vorteile generieren können:

MailStore Server archiviert Ihre E-Mails rechtssicher, entlastet Ihren Mailserver und erhöht Ihre Unternehmensproduktivität.

Laut neuester Studien verbringt ein Drittel aller Mitarbeiter bis zu zwei Stunden täglich damit, bestimmte E-Mails zu suchen, jeder Zehnte sogar rund drei Stunden. Mit MailStore Server reduzieren Sie diesen Aufwand auf null, Ihre Mitarbeiter können wesentlich effizienter arbeiten und Sie sparen somit bares Geld!

MailStore besticht nicht nur durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine einfache Bedienbarkeit und hohe Skalierbarkeit, sondern bietet Ihnen auch zertifizierte Rechtssicherheit und schützt vor Datenverlust.

Interessiert? Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um clevere E-Mail-Archivierung geht!

Diese Unternehmen setzen bereits auf MailStore:

Mailstore Anwender